Sozial-psychiatrische Angebote

Tagesstätte

Beratungsgespräch in der Tagesstätte Platanenstraße
Mitten in der Natur: Stadtgut Blankenfelde
Blumen- und Kräuterernte
Tierpflege in Blankenfelde
Schafzucht
Kunsttherapie in der Platanenstraße
Ruhe in der Natur
Unterwegs mit der Schubkarre

Etwas tun mit Resonanz

In unserer Tagesstätte unterstützen wir psychisch erkrankte Menschen dabei, ihre seelische und körperliche Gesundheit zu stabilisieren. In einem sicheren und wertschätzenden Rahmen bieten wir kreative Betätigungsmöglichkeiten an. Sie sind mit intensiver therapeutischer Begleitung verbunden. Zusammen mit unseren Bildungsangeboten, dem Einüben alltagspraktischer Fähigkeiten und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung fördern sie die Orientierung im Alltag und schaffen eine verlässliche Tagesstruktur. Den Besucher*innen eröffnen sich Wege, eigene Strategien für ihre Lebensqualität zu entwickeln.

Für sich umgeben von anderen

Unsere Besucher*innen nutzen Rückzugsmöglichkeiten in der Natur oder in unseren Räumlichkeiten und sind nach Wunsch in wohltuender Atmosphäre für sich und in Gemeinschaft. Durch selbstgewählte Begegnungen finden sie Kontakte und Austausch. Für Gesprächsrunden, Einzelgespräche und Beratung bieten wir Raum, Zeit und Fachkompetenz.
Vielfältige Anregungen zur aktiven Tagesgestaltung helfen, eigene Fähigkeiten neu oder wieder zu entdecken, sich selbst wertzuschätzen und Freude am Leben zu finden.

Leben und Kunst

Die kreative Auseinandersetzung mit sich und der Umwelt ist ein maßgeblicher Anteil unserer Arbeit. Sie findet nicht nur in Kunstprojekten und im kunsttherapeutischen Rahmen statt, sondern auch im lebendigen Miteinander und alltäglichen praktischen Tun. Soziale und künstlerische Aktivitäten machen Stärken sichtbar, zeigen Potentiale, bieten Ausdrucksmöglichkeiten und bringen die Seele in Bewegung. Erfahrungen aus der Anthroposophie fließen in die therapeutischen Angebote ein.

Hier finden Sie:

- Begegnung mit Menschen
- Gemeinschaft
- neuen Zugang zu eigenen Fähigkeiten
- Inspiration und Anregung
- Struktur
- Seelenruhe
- Entspannung
- Schutzräume
- Hilfestellung in Krisen
- Vernetzung (Wohnen, Behörden, Gesundheitsversorgung, Familie …)

Unsere Angebote:

• Gespräche und Beratung in Gruppen und einzeln (Traumaberatung, sozial-therapeutische Gruppengespräche)
• Unterstützung in alltagspraktischen Tätigkeiten
• Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten (Kunsthandwerk, Kochen, Mediennutzung, etc.)
• Arbeitserprobung und Belastungstraining (Post- und Bibliotheksdienste)
• Garten- und Landschaftspflege, Tierpflege
• anthroposophische künstlerische Therapien (Plastizieren, Malen, Musik)
• anthroposophische Bewegungstherapie (Heileurythmie)
• Bewegungsangebote (Spazieren, Sport, Yoga, Tischtennis, etc.)
• Ausflüge und Reisen
• Kultur und geistige Anregungen (Kulturcafé, gemeinsames Musizieren, hausinterne Ausstellungen, Veranstaltungen, etc.)

Ein multiprofessionelles Team

In unserem Team arbeiten Sozialpädagog*innen, Heilpädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen, Kunsttherapeut*innen, Kunsthandwerker*innen und Psycholog*innen Hand in Hand. Gemeinsam verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz bei unserer Arbeit.

Unser Angebot richtet sich an Interessenten und Interessentinnen aus ganz Berlin.

Die Besucher*innen beider Standorte integrieren die vielfältigen Angebote nach Wunsch und Bedarf. Wechselnde Projekte über unterschiedlich lange Dauer können als Einzel- oder als Gruppenangebote wahrgenommen werden.

Unsere Angebote  finden Sie an zwei Standorten: In Pankow Niederschönhausen und im Stadtgut Blankenfelde. Die Angebote beider Standorte können kombiniert werden.

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Termin zum Kennenlernen. Wir informieren Sie anonym und unverbindlich. Auch ein Besuch und Probetage sind jederzeit auf Wunsch möglich.

 

 

nach oben