Arbeit und Bildung

Sozialdienst & Beratung

Beratungsgespräch mit dem Sozialdienst

Unser Sozialdienst

Von der Antragstellung bis zur Unterstützung in Krisensituationen, ganz gleich welche Fragen auftreten, unsere Mitarbeiter*innen des Sozialdienstes stehen persönlich beratend zur Seite. Sie vermitteln zwischen Angehörigen, Ämtern, Wohneinrichtungen oder Kostenträgern und sind bei Interesse an einer Ausbildung oder einem Arbeitsplatz dabei behilflich, die passende Stelle zu finden.

Die Gespräche klären in vertrauensvoller Atmosphäre die individuellen Bedürfnisse und den weiteren Verlauf, um den Interessen und Zielen jeder und jedes Einzelnen gerecht zu werden. Dazu werden planmäßige Zusammenarbeits- und Bildungsgespräche und individuelle Teilhabeplanungen durchgeführt.

Unsere Arbeit basiert auf der Grundlage des anthroposophischen Menschenbildes. Gemeinsames Arbeiten, kulturelle und soziale Kontakte schaffen die Basis für unser ganzheitliches Handeln. Neben der persönlichen und beruflichen Entwicklung stehen auch die Mitwirkung und das selbstständige Handeln der Menschen mit Assistenzbedarf im Fokus unserer Tätigkeit.

So verläuft die Anmeldung:

• Erstkontakt mit unserem Sozialdienst (telefonisch oder schriftlich)
• persönliches Vorstellungsgespräch
• Praktikum, Hospitation (Auswertung mit den Gruppenleiter*innen)

Heike
Wieblitz
Sozialdienst Berufsbildungsbereich
030 47 49 05 - 0
Steffen
Buchholz
Sozialdienst Förderbereich
030 47 49 05 - 0
Ute
Barz
Sozialdienst Werkstätten
030 47 49 05 - 0
Birgit
Böhm
Sozialdienst Werkstätten
030 47 49 05 - 0
nach oben