Aktuelles

Neuigkeiten

Die Regierung von Berlin stellt auf ihrer Webseite die aktuell gültigen Corona-Regelungen zur Verfügung.

Für Informationen zu den Änderungen, die ab dem 14. Dezember 2020 gelten, klicken Sie einfach hier.

In Leichter Sprache sind die Informationen hier verfügbar.

Weitere Informationen in Leichter Sprache finden Sie hier.

Unseren Weihnachtsverkauf für Donnerstag den 17.12.2020 müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung leider absagen.

Zum Glück können Sie unsere liebevoll gefertigten Produkte und Geschenkideen trotzdem auf unserer Internetseite bestellen:

https://www.kh-stiftung.de/de/produktgalerie

Lassen Sie sich inspirieren!

Brass Appeal - Livemusik in der KHS Brass Appeal - Livemusik in der KHS

Ab heute finden Sie unseren Newsletter auch auf der Internetseite. Zum Ansehen und Ausdrucken, viel Spaß!

Bienenwachskerzen als Weihnachtsdekoration Bienenwachskerzen als Weihnachtsdekoration

Sie möchten lieben Menschen trotz ausfallender Weihnachtsmärkte und Basare schöne und handgearbeitete Geschenke unter den Baum legen? Wir unterstützen Sie dabei und versenden ab einem Warenwert von 50,00 € Ihre Bestellung versandkostenfrei*.

Wählen Sie aus den vielfältigen Angeboten unserer Werkstätten die schönsten Gaben aus:

Handgefertigte Kalender, Kuscheltiere zum Liebhaben, bunte, gefilzte Schlüsselanhänger, hochwertige Ikebana Keramiken, duftende Bienenwachskerzen.

Die Benennung der KHS-Krone wurde aktualisiert:

KHS-Krone

Schweren Herzens müssen wir unseren diesjährigen Adventsbasar absagen. Die Gesundheit und der Schutz aller Menschen steht an erster Stelle, so möchten auch wir den bestmöglichen Beitrag dazu leisten, dass Sie gut durch diese Zeit kommen.

Unsere vielfältigen Produkte können Sie natürlich weiterhin erwerben. Als kulinarisches Trostpflaster, wärmender Seelenschmeichler oder für die ein oder andere Aufheiterung und Erhellung an den kürzer werdenden Tagen.

Laut Infektionsschutzverordnung vom 29.10.2020 gilt weiterhin, dass Kontakt zu anderen Menschen minimiert und auf einen Mindestabstand von 1,5m zu achten ist. Zur Umsetzung dessen werden ab dem 02.11.2020 alle Betriebe der Gastronomie und auch Freizeiteinrichtungen schließen.

Sowohl der Beschäftigungs- und Förderbereich als auch die Tagesstätte und der Werkstattbereich der Kaspar Hauser Stiftung bleiben geöffnet.

Die Regierung von Berlin stellt auf ihrer Webseite die aktuell gültigen Corona-Regelungen zur Verfügung.

Für Informationen zu den Änderungen, die ab dem 10. Oktober 2020 gelten, klicken Sie einfach hier.

In Leichter Sprache sind die Informationen hier verfügbar.

Weitere Informationen in Leichter Sprache finden Sie hier.

Laut Beschluss 07/2020 vom 23.09.2020 der Berliner Vertragskommission Eingliederungshilfe ist die Begrenzung der Arbeitsplätze ab dem 01.10.2020 in den Werkstätten aufgehoben. Dieser Beschluss ist gültig bis zum 31.01.2021.

Die Schutz- und Hygieneregeln sowie die Einhaltung des Mindestabstandes bleiben bestehen und müssen weiterhin beachtet werden. Die Leistungen der Werkstätten werden daher „Corona bedingt“ in Einzelfällen modifiziert erbracht.

Laut der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung dürfen Werkstätten, Tages- und Tagesförderstätten für Menschen mit Assistenzbedarf bis einschließlich 30. September 2020 nicht vollumfänglich öffnen.

Innerhalb der Werkstatt ist die Nutzung der gleichzeitig genutzten Arbeitsplätze auf bis zu 90 % begrenzt.
Weiterhin gilt die Beachtung der Hygieneregeln, die Einhaltung des Mindestabstandes sowie die Zustimmung der Beschäftigten bei der Wiederaufnahme der Arbeit.

nach oben